Warning: include(inc/google_tag_script.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 37

Warning: include(inc/google_tag_script.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 37

Warning: include(): Failed opening 'inc/google_tag_script.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php7.2') in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 37

Warning: include(inc/google_tag_noscript.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 42

Warning: include(inc/google_tag_noscript.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 42

Warning: include(): Failed opening 'inc/google_tag_noscript.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php7.2') in /homepages/43/d273467569/htdocs/branchenhelden/faq/index.php on line 42

Häufige Fragen - FAQ

Hier findest du jede Menge Antworten auf Fragen, die du dir bezüglich des Insiders eventuell stellst:

Frequently Asked Questions

  • Wann beginnt der Brillen-Guru-Insider?
  • Der Insider startet jährlich, das nächste Mal im Januar 2019. Dies ist auch der beste Zeitpunkt, um zu starten. Es ist natürlich möglich, auch später noch Insider zu werden. In diesem Falle solltest du die Video Trainings schneller durcharbeiten, um den Themen und Gesprächen in der geschlossenen Facebookgruppe folgen zu können. Aber Achtung: wenn du denkst, du möchtest zwar Insider werden, doch jetzt passt es gerade nicht, dann wirst du wahrscheinlich nie den Entschluss fassen, mit diesem Ansatz an deinem Unternehmen zu arbeiten. Es gibt nur einen richtigen Zeitpunkt, zu dem du dich entscheiden solltest – und der ist JETZT!
  • Wer kann Insider werden?
  • Der Brillen Guru Insider richtet sich an traditionelle, inhabergeführte Augenoptikgeschäfte aus dem deutschsprachigen Raum. Große Ketten und deren Franchisepartner können keine Insider werden. Der Zugang zur Plattform gilt immer für drei Geschäfte. Solltest du mehr als drei Geschäfte haben, kannst du mit zwei oder mehr Zugängen (2 x 590.-€) Insider werden und z.B. einen Geschäftsführer mit in dein Marketing einbeziehen. Diese Regel sorgt dafür, dass die meisten Insider ein bis drei Geschäfte haben.
  • Ich habe fünf Geschäfte, möchte aber nur einen Zugang, da ich das Marketing auch nur in drei Läden umsetzen werde. Geht das?
  • Nein, dieses Versprechen müssten wir regelmäßig kontrollieren, sonst sind Unstimmigkeiten beim Gebietsschutz vorprogrammiert. Hier ist die Lösung wirklich nur, zwei Zugänge zu buchen oder kein Insider zu werden.
  • Wie funktioniert der Gebietsschutz?
  • Als Insider sicherst du dir einen Gebietsschutz von 24 Monaten sowohl auf die Plattform mit ihren Video Trainings und der geheimen Facebookgruppe als auch auf das Marketingmaterial wie z.B. den Werbespot oder das Kinderbuch. Achtung: Auf das Wissen aus frei zugänglichen Webinaren und auf die Sehtestposter geben wir keinen Gebietsschutz. Der Schutz gilt grundsätzlich für drei Konkurrenten von dir. Diese legst du zu Beginn fest und teilst sie uns mit Anschrift mit. Große Ketten brauchst du dabei nicht zu nennen, da wir nur traditionelle Augenoptiker im Insider aufnehmen.

    Ich habe aber mehr als drei Mitbewerber am Platz, was nun? Nicht jeder Mitbewerber ist auch Konkurrenz für dich. Du brauchst dich nur für die zu entscheiden, denen du zutrauen würdest, auf diese intensive und motivierte Art an ihrem Unternehmen zu arbeiten. Glaub mir, da bleiben nicht viele ;-)
  • Was steckt im Insider alles drin?
  • Im Gratis-Marketing-Webinar stelle ich einen Teil der Werbematerialien im Detail vor und schildere auch, wie die Video Trainings und die geheime Facebookgruppe aufgebaut sind. Beim 12 Monats-Insider bekommst du 12 sehr große Instrumente an die Hand, die jedes für sich genommen schon wertvoller sind als der Monatsbeitrag selbst. Dann kommen viele kleinere, aber nicht weniger effektive Marketing-Materialien dazu. Plus alles, was im laufenden Jahr gemeinsam mit der Gruppe entsteht. 2018 war dies u.a. der Werbespot nach dem Skript von Apple.

    Du warst noch nicht im Webinar? Dann bist du herzlich eingeladen, dich bei www.brillen-guru.de/webinar anzumelden.
  • Was muss ich für den Insider investieren?
  • Deine Investition beträgt 590.-€ monatlich für 12 Monate. Der Monatsbeitrag wird über ein Lastschriftverfahren, jeweils zum Monatsanfang, von deinem Konto abgebucht. Du kannst den Insider auch zu Beginn komplett begleichen. Dabei erhältst du 12 Monate zum Preis von 11 Monaten. Du zahlst also nur 6.490.-€ und erzielst eine Ersparnis von 590.- €.
  • Gibt es einen Rabatt?
  • Wenn du dich statt der monatlichen für die jährliche Zahlungsvariante entscheidest, bekommst du einen Rabatt von 590.-€.

    Es kommt vor, dass ich in einem Webinar, Vortrag oder Strategiegespräch ein spezielles Angebot mache. Dies gilt dann stets nur für 72 Stunden. Ohne weitere Verlängerung. Damit sichern wir eine starke Truppe von Unternehmern im Insider, die den Stier bei den Hörnern packt, wenn es sich anbietet.
  • Ich wurde bei meiner letzten Bewerbung abgelehnt. Macht es Sinn, mich nochmals zu bewerben?
  • Meistens hat eine Absage mit dem Gebietsschutz zu tun. Sicher ist einer deiner direkten Mitbewerber Insider. Das bedeutet für dich, dass du frühestens in 24 Monaten einen Platz bekommen könntest. Ein weiterer Grund kann sein, dass du Franchisepartner einer großen Kette bist. In diesem Fall giltst du bei uns nicht als traditioneller Augenoptiker und kannst kein Insider werden.
  • Warum begrenzt du die Teilnehmerzahl pro Jahr?
  • Wir wollen jedem Insider gerecht werden und jeden auch einen entscheidenden Schritt voran bringen. Das wird bei 200 Teilnehmern nicht gehen. Außerdem möchten wir unsere Energie vor allem in die Menschen investieren, die wirklich etwas bei sich verändern wollen. Deshalb machen wir auch das Bewerbungsverfahren per Reservierung oder Strategiegespräch.
  • Kann ich die Werbematerialien auch einzeln buchen? Dann bin ich doch flexibler…
  • Nein - Das macht auch keinen Sinn.

    Zum einen erklären dir die Videotrainings, welche Techniken und Stategien hinter dem Insider Marketing stecken. Außerdem regen sie dich zu eigenen Ideen an. Diese Trainings kannst du nicht einzeln buchen. Zum anderen ist der Gruppenverband nur auf diese Weise möglich. Dieser führt zu einer dramatisch schnelleren Entwicklung, denn du kannst dich zu allen unternehmerischen Fragen mit anderen Unternehmern austauschen. Und zwar auf einem extrem hohen Niveau. Gerade der Gruppenverband hat einen oft unterschätzten Wert gegenüber Seminaren oder einmaligen Unternehmensberatungen. Denn wenn du wieder in deinem Alltag bist, kann es sein, dass die Motivationskurve abflacht oder du gar an Hürden stößt, die unüberwindbar erscheinen. Wenn du dich in diesen Fällen regelmäßig mit deiner Gruppe, die ähnliche Erfahrungen macht, austauschen kannst, passiert dies nicht so leicht, und falls doch, dann kommst du sehr viel schneller wieder in die Erfolgsspur.

    Der dritte entscheidende Wert des Insiders ist, dass er ein verbindliches Commitment von dir fordert – und von allen anderen Teilnehmern auch. Das heißt, du bewegst dich in einem Umfeld von Unternehmern, die alle ein extrem hohe Motivation mitbringen. Denn nur so finden echte Veränderungen statt!

  • Wie sieht der typische Insider aus?
  • Der typische Insider ist seinen Mitbewerbern meist mindestens eine Nasenlänge voraus. Er ist ein erfahrener Unternehmertyp, der Chancen ergreift und Neues ausprobiert. Er blickt über den Tellerrand hinaus und will seinen Vorsprung weiter ausbauen. Aber auch Gründer werden gerne Insider, denn sie sind überaus motiviert und wollen schnell vorankommen.
  • Auf welchem Stand muss ich als Unternehmer sein, um am Brillen Guru Insider teilnehmen zu können?
  • Der Insider ist anspruchsvoll und auch sehr intensiv. Es fordert von dir ein 100prozentiges Commitment sowie die Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung. Du solltest deshalb schon einige Zeit Unternehmer sein und im Idealfall mindestens zwei Mitarbeiter haben. Entscheidend ist dabei, dass du wirklich bereit bist, tiefgehende Veränderungen in Angriff zu nehmen. Auch emotionale Herausforderungen oder Situationen, in denen du zu zweifeln beginnst, dürfen dich nicht schrecken. Du solltest dir sicher sein, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.
  • Wird Unterstützung angeboten für den Fall, dass ich den Anschluss verliere? Kann ich überhaupt den Anschluss verlieren?
  • Nein, keine Sorge, das kann nicht passieren. Die Teilnehmer sind nicht alle auf dem gleichen Stand. Wir achten sehr darauf, dich optimal zu unterstützen – außerdem unterstützen sich die Teilnehmer auch gegenseitig sehr stark. Wichtig ist aber, dass du die Unterstützung auch einforderst. Selbstverantwortung ist dabei ein zentraler Schlüsselfaktor, den wir ebenfalls trainieren.
  • Was hat es mit dem Gruppenverband auf sich?
  • Du wirst dein Insider Training immer mit den gleichen Unternehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz absolvieren. Das bedeutet, dass du während der gesamten 12 Monate eine feste Bezugsgruppe hast. Alle Mitglieder dieser Gruppe befinden sich in einer ähnlichen Ausgangssituation wie du und durchlaufen die gleichen Entwicklungen wie du. Dieser Gruppenverband ist besonders effektiv, weil er garantiert, dass du dich in einem idealen Umfeld bewegst.
  • Ich würde gerne teilnehmen, kann mir das Training aber nicht leisten – was nun?
  • Der Preis ist ein Investment, ohne Frage. Und natürlich bringe ich all denen, die diesen Preis bezahlen, meine Wertschätzung zum Ausdruck. Es wird kaum einen Teilnehmer geben, dem es leichtfällt, sich für 12 Monate zu verpflichten. Aber der Unterschied ist der: Die einen überlegen, wie sie es sich leisten können, und die anderen lassen sich von dieser (kleinen) Hürde aufhalten. Im Laufe des Trainings werden größere Hürden kommen, wenn auch nicht finanzieller Art, und wer schon an den "kleinen" Hürden scheitert, wird die großen nicht meistern können. Bitte in diesem Fall nicht bewerben! Und bitte auch nicht bewerben, wenn du keine klare, transparente und nachvollziehbare Antwort hast, wie du diese Hürde angehen willst.
  • Wir dulden keine Trolle. Was bedeutet das?
  • Es gibt klare Spielregeln für die geschlossene Facebookgruppe. Diese werden anfangs kommuniziert und beinhalten normale Regeln der Höflichkeit. Jeder soll sich frei austauschen dürfen, ohne unqualifizierte Kommentare fürchten zu müssen. Bei Troll-Kommentaren sprechen wir auch Verwarnungen aus bis hin zum Ausschluss aus der Gruppe. Daher ist die Facebookgruppe auch als starker Bonus zum Insider zu sehen – und nicht als Grundrecht, welches man erworben hat.
  • Gibt es Leistungen, deren Umsetzung nicht im Insider enthalten ist?
  • Ja, doch es sind weniger als bisher. Neu für 2019 ist, dass jetzt auch Bildrechte von uns direkt an dich übertragen werden können und somit von dir nicht extra gekauft werden müssen. Weitere Kosten entstehen dir aber z.B. für Druckaufträge, für Porto oder für Anzeigen. Bei Drucksachen erstellen wir die Druckdatei mit deinem Logo, Bildern und individuellem Text, wie von dir vorgegeben. Diese Leistung ist im Insider enthalten. Der Druck selbst jedoch nicht. Das Kinderbuch ist aktuell das teuerste Produkt im Druck. Hier liegen 1.000 Stück bei ca. 270.-€. In der geheimen Facebookgruppe stehen dir eine Werbetexterin und ein Social Media Experte für Fragen zur Verfügung. Wir motivieren alle Insider dazu, auch rege Fragen zu stellen und sich frei auszutauschen, deshalb der Gebietsschutz. Aber es kann Situationen geben, in denen du das Gespräch unter vier Augen bevorzugst. Hier kannst du die Experten für deine Fragen separat buchen oder auf einen anderen Dienstleister deines Vertrauens zurückgreifen.
  • Ich bin noch unsicher oder habe noch weitere Fragen.
  • Dafür bieten wir dir das Strategiegespräch an. Das ist für dich kostenfrei. Hier kannst du in 45 Minuten alle offenen Fragen ansprechen und so herausfinden, ob und wie Brillen Guru dir helfen kann.